Gebetstag zu Ehren der Frau aller Völker

Kategorien: Events
Rubrik: Gebetstreffen
Methoden:
Leitung/Referent: Herr Pater Paul Maria Sigl
Beginn: 02.09.2017 08:30
Ende: 18:00
Dauer: 1 Tag(e)
Veranstaltungsort: Mitsubishi Electric Halle, Düsseldorf
Siegburger Str. 15
D-40591 Düsseldorf - Nordrhein-Westfalen
Veranstaltungsziel
Gebetstag zu Ehren Mariens, der Mutter aller Völker - 100 Jahre Fatima - Maria, die mütterliche Wegweiserin für ein friedvolles 3. Jahrtausend
Beschreibung

Im 100. Jubiläumsjahr der Erscheinungen der Rosenkranzkönigin von Fatima laden wir Euch, liebe Pilger, am Samstag, den 2. September 2017 nach Düsseldorf in die Mitsubishi Electric HALLE zum Gebetstag zu Ehren der Mutter aller Völker ein. S. E. Joachim Kardinal Meisner wird bei diesem feierlichen Anlass wieder als Hauptzelebrant und Prediger in unserer Mitte sein. Ebenso versprach S. E. Bischof Jozef M. Punt sein Kommen.

Ladet auch Eure Freunde und Nachbarn ein, denn wir sollten in dieser leidvollen und angsterfüllten Zeit so vielen Menschen wie möglich den Weg zur Quelle, zu Jesus, zeigen. Dabei kann uns niemand besser helfen als die Gottesmutter. Sagt die Frau aller Völker doch am 29. April 1951: „Die Welt weiß weder ein noch aus. Darum sendet mich der Vater, um Fürsprecherin zu sein, dass der Hl. Geist komme. Die Welt wird nicht mit Gewalt gerettet, die Welt wird durch den Geist gerettet.“

Programm:
8.30 Uhr Eucharistische Anbetung
9.30 Uhr Beispiele und Zeugnisse über die Gnadenerweise der Mutter aller Völker
10.30 Uhr Vortrag mit Lichtbildern von P. Paul Maria Sigl zum Thema „Maria, die Mutter aller Völker, will uns in dieser schweren Zeit Orientierung, Trost und Hoffnung schenken“
12.00 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Eucharistische Anbetung
14.00 Uhr Zweiter Teil des Vortrags
15.00 Uhr Heilige Stunde: Rosenkranz der Göttlichen Barmherzigkeit mit Lichtbildern und Worten aus den Botschaften Jesu an die hl. Faustyna Kowalska
16.00 Uhr HL. MESSOPFER Hauptzelebrant und Prediger: S. E. Joachim Kardinal Meisner
Zum Abschluss: Weihe an das Makellose Herz Mariens

Tagsüber Gelegenheit zur hl. Beichte bis 15.30 Uhr.

Kinderbetreuung: Schwestern der Familie Mariens bieten von 8.30-12.00 Uhr und von 13.30-16.00 Uhr Kinderbetreuung an

alle Priester sind herzlich eingeladen, bei der hl. Messe zu konzelebrieren.
weitere Infos unter www.gebetstag.info
Wir freuen uns schon sehr auf Ihr Kommen!
Ihre dankbare Familie Mariens

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 1000 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 5000 (ca.)
Weitere Angaben:für alle Altersgruppen (Kinderbetreuung) und Konfessionen (Mutter aller! Völker)
Veranstalter
Name: Familie Mariens
Webseite:www.familiemariens.org
Bekenntnis: römisch katholisch
Ansprechpartner:Für diese Veranstaltung: Familie Mariens, Gebetstag, +49-2131-40515831
Alle Veranstaltungen von Familie Mariens
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: Kostenlos
Besondere Hinweise:Aus Sicherheitsgründen dürfen weder Speisen noch Getränke in die Halle mitgenommen werden. Snacks und Getränke werden im Foyer angeboten.

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.