ABGESAGT - Einführungsseminar in das Jesusgebet - ABGESAGT

Kategorien: Seminare
Rubrik: Andere Seminare, Glaube und Kirche
Methoden: Vortrag & Referat
Leitung/Referent:

Priester John Reves; Leiter des Byzantinischen Gebetszentrums, Erzdiözese Salzburg

Beginn: 30.03.2020 18:00 Veranstaltung hat bereits begonnen
Ende: 02.04.2020 13:00
Dauer: 3 Tag(e)
Veranstaltungsort: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
St. Ulrich Str. 4
D-86742 Fremdingen - Bayern
Telefon: +49-9086-221
Kurzbezeichnung:Kurs 22
Beschreibung

Das Jesusgebet, der weite Weg vom Kopf ins Herz

Das Jesusgebet hilft uns, unsere „Mitte“ zu finden, d.h. die Gegenwart Gottes in uns zu berühren, den wahren Frieden und die Freude des Herzens zu erlangen.

In unserer heutigen Zeit brauchen wir eine feste Verankerung in Christus, um in einer verwirrten Welt ein wirklich Christus-bezogenes Leben zu führen. Immer wieder werden wir abgelenkt, unsere Gedanken schweifen von Gott ab, wir „verlieren“ uns oft im Lärm der Welt. Dabei sind wir für Gott geschaffen, unser Herz findet erst wieder Ruhe, wenn wir in Ihm ruhen.
Dieser innere Friede erfüllt uns immer mehr, wenn wir den Namen Jesu in allem und überall in uns tragen!

Elemente: tägliche Impulse, Praxis des Jesusgebetes, Eucharistiefeier, Beichte.

Anreise ist möglich ab 16.00 Uhr. Nach Möglichkeit wird am ersten Tag um 17.00 Uhr eine Eucharistiefeier gefeiert, an der Sie teilnehmen können, wenn Sie bereits im Haus sind.

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 5 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 50 (ca.)
Veranstalter
Name: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
Webseite:www.Haus-St-Ulrich.org
Bekenntnis: römisch katholisch
Alle Veranstaltungen von Haus St. Ulrich, Hochaltingen
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 174,00 €
Red. Gebühr:Eine Ermäßigung von 20% kann nach Absprache gewährt werden, für SchülerInnen und StudentInnen nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises. (Voraussetzung beim Veranstalter erfragen)
Besondere Hinweise:Die Gesamtkosten beinhalten Vollpension und Seminargebühr.
Der Kalkulation der Gesamtkosten für die Seminare liegt die Unterbringung und Verpflegung im Doppelzimmer zugrunde.
Veranstaltung hat bereits begonnen
Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.