CPD-Onlineseminar "Pflaster drauf, passt schon?" - Wie Urwunden uns prägen

Kategorien: Seminare
Rubrik: Heilung und Seelsorge
Methoden: Vortrag & Referat
Leitung/Referent: Herr Walter Nitsche
Beginn: 25.06.2021 18:45
Ende: 20:30
Dauer: 0,5 Tag(e)
Veranstaltungsort: Online
Kurzbezeichnung:cpd-WB18
Beschreibung

Urwunden entstehen durch seelische Verletzungen. Häufig werden diese schon in unserer Kindheits- oder Jugendzeit geschlagen. Sie sind verdeckt – und doch schmerzen sie unter der Oberfläche und haben Lügenbotschaften zur Folge, die uns prägen. Bis ins Erwachsenendasein hinein. Ein Pflaster reicht nicht. Wir müssen tiefer gehen. Doch wie kann ich Urwunden erkennen? Wie kann ich richtig damit umgehen? Der souveräne und biblische Umgang hat viel Heilungspotential – und geht dabei tiefer als jedes Pflaster es je könnte!

Sie können sich 18.45 Uhr, also 15 Minuten vor dem Beginn des Onlineseminars (19 Uhr), einloggen ("Am Onlineseminar teilnehmen").

Im Anschluss an die Referate besteht immer die Möglichkeit, Fragen direkt an den Referenten zu richten. Dafür haben Sie zum einen die Möglichkeit, sich per elektronischem Handzeichen zu melden - anschließend kann der Referent Ihr Mikrofon (sofern vorhanden) freischalten und Sie können direkt mit dem Referenten sprechen. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, die Fragen im Chat zu stellen, die dann von einem unserer Moderatoren an den Referenten gerichtet werden.

Die cpd-Onlineseminare sollen regelmäßig auf Spendenbasis angeboten werden.

Anmeldung unter diesem Link ab sofort möglich:
https://attendee.gotowebinar.com/register/308437613431693835

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: junge Erwa. (18-30), Erwachsene (30-65), Senioren (ab 65)
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 5 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 50 (ca.)
Veranstalter
Name: Christlicher Partnerschafts-Dienst (cpd)
Webseite:www.cpdienst.de
Bekenntnis: ökumenisch
Alle Veranstaltungen von Christlicher Partnerschafts-Dienst (cpd)
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: Kosten individuell
Besondere Hinweise:Erlauben Sie uns zu den Kosten ein offenes Wort: Damit die Onlineseminare und die Arbeit von cpd und AsB fortgesetzt werden können, brauchen wir Spenden. Durch den „Förderkreis für Jugendcoaching und ganzheitliche Seelsorge (AsB) e.V.“ können Sie uns zielgerichtet unterstützen. Als gemeinnützig anerkannter Verein werden die Spendergelder zielgerichtet für die Single-, Seelsorge-, Jugend- und Onlineseminar-Arbeit eingesetzt.
Sie können Ihre Spende von der Steuer abziehen!
(Konto folgt nach dem Onlineseminar).

    Alle Angaben ohne Gewähr

    Kontakt mit dem Veranstalter

    * Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.