Ehevorbereitung Teil 3 von 3 - für Verliebte, Verlobte und noch nicht Verheiratete!

Kategorien: Seminare
Rubrik: Ehe und Familie, Liebe und Freundschaft
Methoden: Vortrag & Referat, individuelle Arbeit
Leitung/Referent:

Referenten:
Prof. em. Dr. Stephan E. Müller, Moraltheologe;
Wilma Lerchen, Autorin und INER-Beraterin;
Dr.phil. Ralf Reißel, Diplom-Pädagoge;
Dres. Ursula und Norbert Ehlers

Leitung:
Pater Hans Buob SAC;
Barbara Huber UAC

Beginn: 07.02.2020 18:00
Ende: 09.02.2020 13:00
Dauer: 2,5 Tag(e)
Veranstaltungsort: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
St. Ulrich Str. 4
D-86742 Fremdingen - Bayern
Telefon: +49-9086-221
Kurzbezeichnung:Kurs 09
Veranstaltungsziel
Vorbereitungstage für Verliebte, Verlobte und noch nicht Verheiratete, Teil 3: Unser Wir - aus Gegensätzen zur Einheit
Beschreibung

"... und sie lebten glücklich bis an ihr Lebensende."

An diesen drei Wochenenden begeben wir uns gemeinsam auf die Suche nach diesem Glück, das bis an das Lebensende reicht, denn auch der Prinz und die Prinzessin werden nicht dauerhaft wie zwei Turteltauben auf einer rosa Liebeswolke durch die Welt ziehen. Nicht Luft und Liebe allein nährt das gemeinsame Lebens- und Liebesglück „bis dass der Tod uns scheidet“. Letztlich entscheidend sind eine wirkliche Vision der Liebe, der gemeinsam gelebte Glaube und das praktische Rüstzeug für den Alltag.

Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme nur möglich, wenn alle drei Einheiten besucht werden.
An den einzelnen Wochenenden beschäftigen wir uns mit den folgenden Schwerpunkten:

Vision der Liebe:
• Theologie des Leibes
• Heirate ich ein Bild oder eine Person?
• Aus ich und du wird ein WIR.
• Ehe als Berufung
• Verantwortete Elternschaft

Gemeinsamer Glaube:
• gemeinsames Gebet und religiöses Leben
• deine/meine Spiritualität
• Einzel- und Paargespräche
• Eucharistiefeier, Anbetung und Beichte

Rüstzeug:
• Selbstwerden als Mann und Frau
• Deine/meine Herkunftsfamilie
• Kinderwunsch und natürliche Familienplanung (NER)
• Der jährliche Ehe-TÜV
• Krisen bestehen und verstehen

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: junge Erwa. (18-30), Erwachsene (30-65)
Stand:
Min. Teilnehmerzahl: 10 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 50 (ca.)
Weitere Angaben:Die Teilnahme ist nur möglich, wenn alle drei Einheiten besucht werden
Veranstalter
Name: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
Webseite:www.Haus-St-Ulrich.org
Bekenntnis: römisch katholisch
Alle Veranstaltungen von Haus St. Ulrich, Hochaltingen
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 378,00 €
Davon Teilnahmegeb.:180,00 €
Red. Gebühr:Ermäßigung von 20 % kann nach Absprache gewährt werden. (Voraussetzung beim Veranstalter erfragen)
Davon Übernachtung:198,00 € (evtl. besondere Hinweise beachten)
Besondere Hinweise:

Die Preise gelten pro Person, für alle 3 Wochenenden zusammen.

Der Kalkulation der Gesamtkosten liegt die Unterbringung und Verpflegung (Vollpension) im Doppelzimmer mit Etagendusche/-WC zugrunde.

Doppelzimmer mit Etagendusche/-WC: 378,00 €
Standard-Einzelzimmer mit Etagendusche/-WC: 420,00 €
Komfort-Einzelzimmer mit Dusche/WC: 510,00€

Bitte habt Verständnis, dass wir unverheiratete Paare nicht zusammen in einem Doppelzimmer unterbringen können. Falls ihr auf der Anmeldung „Unterbringung im Doppelzimmer“ ankreuzt, werden wir euch zusammen mit einer anderen Teilnehmerin bzw. einem anderen Teilnehmer einquartieren.


Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.