Seelsorge-Aufbaukurs Einheit 1+2 (AsB)

Kategorien: Seminare
Rubrik: Heilung und Seelsorge, Liebe und Freundschaft
Methoden: Vortrag & Referat
Leitung/Referent:

Herr Michael Höher

Frau Renette Hofmann

Herr Walter Nitsche

Beginn: 18.03.2018 18:00 Veranstaltung ist bereits beendet
Ende: 23.03.2018 19:00
Dauer: 5,5 Tag(e)
Veranstaltungsort: Bibelheim Bethanien, Langensteinbach
Römerstraße 30
D-76307 Karlsbad-Langensteinbach - Baden-Württemberg
Telefon: +49-7202-93070
Veranstaltungsziel
Ganzheitlich seelsorgliche Begleitung und Beratung: aus der Praxis – für die Praxis, lautet das Motto…
Beschreibung

Die guten Früchte der "ganzheitliche Seelsorge" der AsB werden inzwischen immer mehr sichtbar: in persönlichen Gesprächen und Begleitungen, in Hauskreisen, Gemeinden und Gemeinschaften - konkret: im geistlichen Wachstum und der Persönlichkeitsreifung von anderen und einem selbst. Doch als begleitender Seelsorger trage ich auch Verantwortung. Ganzheitliche Seelsorge kann nur eine tiefgehende Seelsorge sein... In den letzten Jahren entdeckten wir einige Defizite. Daher wird ab 2016 der Aufbaukurs erweitert. Er besteht nun aus 5 Einheiten. Jede Einheit beinhaltet viele praktische Übungen und dauert ca. 2 Tage.

Neben vertiefenden Referaten, wird das - vor allem aus dem 1. Teil der Ausbildung – Gelernte in Workshops praxisnah angewandt. Die einzelnen Teilnehmer haben hier auch die Gelegenheit, persönliche Problem-Konstellationen von sich oder ihren Ratsuchenden im kleineren Kreis zu bewegen und gemeinsam Lösungswege zu erarbeiten.

Einheit 1 - Sonntag, 18.03.  15 Uhr - Dienstag, 20.03.  ca. 21 Uhr
• Seelsorge mit dem Hl. Geist
• Beraterqualitäten
Selbstreflektion – mein „blinder Fleck“ – Abwehrmechanismen – Übertragung/Gegenübertragung – vom Wirken des Hl. Geistes
• Sokratischer Dialog
• Umgang mit Traumatisierungen – und sie verstehen lernen


Einheit 2 - Mittwoch, 21.03. 9.30 Uhr - Freitag, 23.03. 13 Uhr
• Ganzheitlich biblische Verletzungsarbeit in der Praxis
Die Stachel-Liste – seelische Verletzung benennen / Schmerz in die Wunden Jesu legen
• Befreiung von Lebenslügen und den Botschaften von seelischen Urwunden

• Kognitive Gefühls-Arabeske– die verletzte Seele salben – viel Raum für Praxisübungen

• ganzheitlich biblische Vergebungsarbeit

• Hinweise für hilfreiche Gespräche
• Ins Holokleros kommen – Verschiedene Zugangspfade zu Jesus und der eigenen Seele

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: junge Erwa. (18-30), Erwachsene (30-65)
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 10 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 20 (ca.)
Veranstalter
Name: Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater (AsB)
Webseite:www.asb-seelsorge.com
Bekenntnis: überkonfessionell
Alle Veranstaltungen von Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater (AsB)
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 297,00 €
Davon Teilnahmegeb.:145,00 €
Red. Gebühr:30% Ermässigung für Ehepaare, Schüler/Studenten oder Sozialhilfeempfänger  (Voraussetzung beim Veranstalter erfragen)
Davon Übernachtung:190,00 € (evtl. besondere Hinweise beachten)
Besondere Hinweise:5 Übernachtungen / Vollpension ab 190 € je nach Zimmervariante. Tagesgäste zahlen vor Ort eine Tagesgastpauschale.

Kurs-Gebühren
145 EUR pro Einheit (inkl. umfangreicher Unterlagen)
30% Ermässigung für Ehepaare, Schüler/Studenten oder Sozialhilfeempfänger (Kann nicht mit Gutscheinen kumuliert werden)

Veranstaltung ist bereits beendet
Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.