Sühnenacht mit Pater Prof. Dr. Karl Wallner OCist, Wien

Kategorien: Events
Rubrik: Gebetstreffen
Methoden:
Leitung/Referent: Pater Prof. Dr. Karl Wallner OCist, Wien
Beginn: 05.12.2020 18:00
Ende: 06.12.2020 01:00
Dauer: 1 Tag(e)
Veranstaltungsort: Gebetsstätte Marienfried, Pfaffenhofen
Marienfriedstraße 62
D-89284 Pfaffenhofen a. d. Roth - Bayern
Telefon: +49 7302 9227-0
Kurzbezeichnung:0512-2020
Beschreibung

Anlass war, nach einer Überlieferung, ein Tabernakelraub im Jahr 1970 aus dem Heiligtum von Marienfried. Seither besuchen viele Menschen regelmäßig die Gnadenstätte in Marienfried um zur Sühne zu beten. Das Angebot des Sakraments der Beichte wird von vielen genutzt, wie auch die Teilnahme an der Heiligen Messe und anschließenden Sühneandacht.

Ablauf:
14:00 Uhr: Anbetung des Allerheiligsten und Beichtgelegenheit
15:00 Uhr: Hl. Messe mit Predigt und Krankensegnung, Segnung der Andachtsgegenstände
18:00 Uhr: Anbetung des Allerheiligsten und Beichtgelegenheit
20:00 Uhr: Hl. Messe mit Predigt (Prediger siehe "Referent")
21:30 Uhr: Sühneandacht
23:00 Uhr: Beichtgelegenheit
00:00 Uhr: Mitternachtsmesse,
anschl. Nachtanbetung (teilweise gestaltet, ansonsten in Stille)

Es kann natürlich auch an einzelnen Punkten getrennt teilgenommen werden.

In den Pausen bis Mitternacht ist die Pilgergastronomie und der Wallfahrtsladen geöffnet.

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 100 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 500 (ca.)
Weitere Angaben:Übernachtung in der Gebetsstätte buchbar. Bitte im Vorraus informieren, da der Platz begrenzt ist.
Veranstalter
Name: Gebetsstätte Marienfried
Webseite:http://www.marienfried.de
Bekenntnis: römisch katholisch
Ansprechpartner:
Alle Veranstaltungen von Gebetsstätte Marienfried
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: Kostenlos

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.