Exerzitien, Einkehrtage und Rüstzeiten

Exerzitien, Einkehrtage und Rüstzeiten sind im allgemeinen geistliche Übungen, wie Lebensbetrachtung, Schriftmeditation, Gebet oder Stille, um das eigene Leben tiefer in Verbindung mit Gott zu bringen. Meist geschieht das in einer kleineren Gruppe mit gemeinsamen Mahlzeiten, Gebetszeiten und Gottesdiensten.
(Aus Platzgründen wird der Einfachheit halber im weiteren Kontext der Begriff Exerzitien verwendet. Wir bitten darüber ökumenisch-gelassen hinwegzusehen)

TIPP: Mit einem einfachen Klick auf die Dropdown-Felder in der Auswahlleiste können Sie die Auswahl einschränken. Wählen Sie dazu z.B. einen Familienstand, ein Bundesland etc. aus. Um den Zeitraum einzuschränken müssen Sie in den Datumsfeldern ein Datum wählen und anschließend auf "Suchen" klicken.

 3 Einträge gefunden
Auswahl: von bis
Gotteskindschaft Liebesvereinigung mit Gott (1. Joh. 3.1-10)
Seht, wie groß die Liebe ist, die der Vater uns geschenkt hat: Wir heißen Kinder Gottes, und wir sind es. Da wir das erkannt haben heiligen wir uns, so wie er heilig ist. Wir bleiben in Gott, damit wir nicht sündigen, denn der, der sündigt, hat ihn nicht erkannt. Der Sohn Gottes ist aber erschienen um die Werke des Teufels/Sünde [mehr...] So., 20.11.2022 (5,5 Tage)
D-89165 Dietenheim - Baden-Württemberg
85,00 €
Zielgruppe: jedes Alter, jeder Familienstand, Frauen & Männer
Veranstalter: Kloster Brandenburg/Iller e.V.
„Was du eines meiner geringsten Brüder und Schwestern getan hast"
...das hast du mir getan.“ (vgl. Mt 25,40) Jesus liebt das Schwache, das sich nicht wehren kann. Er tritt für die Schwachen und Geringsten ein. Nicht nur als ihr grosser Helfer und Beschützer, sondern er lehrt uns in den Geringsten, die er liebt, in geheimnisvoller Weise ihn selbst zu sehen. Wir sind ja alle Geringste als Sünder, de [mehr...] Fr., 25.11.2022 (2,5 Tage)
D-89165 Dietenheim - Baden-Württemberg
75,00 €
Zielgruppe: jedes Alter, jeder Familienstand, Frauen & Männer
Veranstalter: Kloster Brandenburg/Iller e.V.
Oasentage vor Weihnachten - Gedanken über den Stammbaum Jesu
Im Matthäusevangelium 1,1–17 finden wir die Namen der Vorfahren Jesu. Wenn wir die einzelnen Biographien etwas näher in den Blick nehmen, stellen wir erstaunt fest, dass ich hier die ganze Bandbreite des Lebens einstellt. Wir haben es zu tun mit Heiligen, mit Sündern, mit Ausländern und Emigranten, Reichen und Armen, Begabten und Einfältigen, also kurz gesag [mehr...] Fr., 09.12.2022 (2,5 Tage)
D-89165 Dietenheim - Baden-Württemberg
Keine Kosten angegeben
Zielgruppe: jedes Alter, jeder Familienstand, Frauen & Männer
Veranstalter: Kloster Brandenburg/Iller e.V.