Exerzitien, Einkehrtage und Rüstzeiten

Exerzitien, Einkehrtage und Rüstzeiten sind im allgemeinen geistliche Übungen, wie Lebensbetrachtung, Schriftmeditation, Gebet oder Stille, um das eigene Leben tiefer in Verbindung mit Gott zu bringen. Meist geschieht das in einer kleineren Gruppe mit gemeinsamen Mahlzeiten, Gebetszeiten und Gottesdiensten.
(Aus Platzgründen wird der Einfachheit halber im weiteren Kontext der Begriff Exerzitien verwendet. Wir bitten darüber ökumenisch-gelassen hinwegzusehen)

TIPP: Mit einem einfachen Klick auf die Dropdown-Felder in der Auswahlleiste können Sie die Auswahl einschränken. Wählen Sie dazu z.B. einen Familienstand, ein Bundesland etc. aus. Um den Zeitraum einzuschränken müssen Sie in den Datumsfeldern ein Datum wählen und anschließend auf "Suchen" klicken.

 1 Einträge gefunden
Auswahl: von bis
Werd ich dir folgen was auch geschieht?
Werd ich dir treu sein, wenn keiner es sieht? Was brauche ich, um dir folgen zu können, dir treu sein zu können, dem Stolz zu widerstehn und die Stolpersteine zu sehn? Mit Petrus wollen wir Jesu Liebe tiefer für uns entdecken in dieser heiligen Woche. Die Feier der Liturgie der österlichen Tage bildet den Rahmen, in dem wir uns in verschiedenen altersgerechten Gruppen auf den Weg machen. [mehr...] So., 10.04.2022 (7 Tage)
D-84098 Hohenthann - Bayern
Keine Kosten angegeben
Zielgruppe: jedes Alter, Familien, Frauen & Männer
Veranstalter: Familien mit Christus