Exerzitien, Einkehrtage und Rüstzeiten

Exerzitien, Einkehrtage und Rüstzeiten sind im allgemeinen geistliche Übungen, wie Lebensbetrachtung, Schriftmeditation, Gebet oder Stille, um das eigene Leben tiefer in Verbindung mit Gott zu bringen. Meist geschieht das in einer kleineren Gruppe mit gemeinsamen Mahlzeiten, Gebetszeiten und Gottesdiensten.
(Aus Platzgründen wird der Einfachheit halber im weiteren Kontext der Begriff Exerzitien verwendet. Wir bitten darüber ökumenisch-gelassen hinwegzusehen)

TIPP: Mit einem einfachen Klick auf die Dropdown-Felder in der Auswahlleiste können Sie die Auswahl einschränken. Wählen Sie dazu z.B. einen Familienstand, ein Bundesland etc. aus. Um den Zeitraum einzuschränken müssen Sie in den Datumsfeldern ein Datum wählen und anschließend auf "Suchen" klicken.

 1 Einträge gefunden
Auswahl: von bis
Verbunden mit Maria leben - wie Therese von Lisieux
In den Schriften der hl. Therese von Lisieux finden wir wertvolle Hinweise, wie wir im Licht des Evangeliums unsere Liebe und unser Ver-trauen zu Maria erneuern können. Wenige Wochen vor ihrem Tod sagte die hl. Therese von Lisieux: „Damit mir eine Predigt über die aller¬seligste Jungfrau gefällt und nützt, muss ich ihr Leben vor mir sehen, wie es wirklich war, aber nicht ein erdachtes Leben; und i [mehr...] Do., 29.04.2021 (3 Tage)
D-89284 Pfaffenhofen a. d. Roth - Bayern
30,00 €
Zielgruppe: jedes Alter, jeder Familienstand, Frauen & Männer
Veranstalter: Gebetsstätte Marienfried