Aufbaulehrgang Natürliche Empfängnisregelung - NER

Kategorien: Seminare
Rubrik: Andere Seminare, Ehe und Familie
Methoden: Erfahrungsaustausch, individuelle Arbeit, Vortrag & Referat
Leitung/Referent: Monika Espe, Hubert und Margret Weißenbach, Elisabeth Rötzer
Beginn: 18.01.2019 18:00
Ende: 07.07.2019 17:00
Dauer: 170,5 Tag(e)
Veranstaltungsort: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
St. Ulrich Str. 4
D-86742 Fremdingen - Bayern
Telefon: +49-9086-221
Kurzbezeichnung:NER-Z Kurs
Veranstaltungsziel
Natürliche Empfängnisregelung - Vertiefung des Wissens, Möglichkeit des Zertifikatserwerbs, um Vorträge, Kurse in NER geben zu können
Beschreibung

Der NER-Aufbaulehrgang findet 4 mal am Fr/Sa, und einmal von Fr bis So statt. Die Natürliche Empfängnisregelung befähigt Paare, die fruchtbaren von den unfruchtbaren Tagen zuverlässig unterscheiden zu können. Im Aufbaulehrgang wird dieses Wissen vertieft, sei es aus persönlichem Interesse oder um kompetent Auskunft über die NER geben zu können.

Außerdem ist es möglich, ein INER-Zertifikat nach bestandener Prüfung zu erwerben. Damit können dann selbst Vorträge und Kurse abgehalten werden.

Weitere Seminarinhalte: Zyklusaufzeichnungen und Auswertung, Anatomie und Physiologie von Frau und Mann im Hinblick auf die Anwendung der NER, der unregelmäßige Zyklus - Möglichkeiten zur Zyklusregulierung, Stillzeit, Wechseljahre, Verlässlichkeit, Körperbewusstsein, Selbstannahme, Intimhygiene bei Frau und Mann, Kinderwunsch, die fruchtbarsten Tage im Zyklus, unerfüllter Kinderwunsch, Pubertät, Jugendtabellen, Jugendarbeit - werteorientierte Sexualpädagogik, Verhütungsmittel - Wirkungen und Nebenwirkungen, Menschenbild und Empfängnisregelung, Mensch von Anfang an - Beginn des Lebens, Inhaltliche und didaktische Gestaltung von Grundkursen und Beratungsgesprächen.

Wer möchte, kann in München am 21. September ohne weitere Kosten die spezielle Grundkursschulung für NER-Referenten mit Medientraining besuchen.

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: junge Erwa. (18-30), Erwachsene (30-65)
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 15 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 30 (ca.)
Weitere Angaben:Kinderbetreuung auf Anfrage
Veranstalter
Name: INER Prof. Dr. med. Rötzer e. V. Region München
Webseite:www.iner.org
Bekenntnis: überkonfessionell
Ansprechpartner:Für diese Veranstaltung: Frau Monika Espe
Alle Veranstaltungen von INER Prof. Dr. med. Rötzer e. V. Region München
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 295,00 €
Davon Teilnahmegeb.:295,00 €
Hinweise zur Unterbringung:Unter www.haus-st-ulrich.org sind die verschiedenen Übernachtungsmodalitäten aufgeführt. Nach einer Zusage von INER kann beim Haus St. Ulrich Übernachtung und Vollpension gebucht werden.

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.