"Letzte-Hilfe-Kurs". Mut zur Sterbebegleitung.

Kategorien: Seminare
Rubrik: Andere Seminare
Methoden: Vortrag & Referat, Workshop
Leitung/Referent: Bettina Müller, Einsatzleitung einer Hospizgruppe und Angelika Erath-Vogt: ehrenamtliche Hospizbegleiterin
Beginn: 28.09.2019 09:00
Ende: 13:00
Dauer: 0,5 Tag(e)
Veranstaltungsort: Kloster Brandenburg/Iller
Am Schloßberg 3
D-89165 Dietenheim - Baden-Württemberg
Telefon: +49-7347-9550
Kurzbezeichnung:S19/55
Veranstaltungsziel
Es wird Basiswissen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer vermittelt
Beschreibung

Sterbebegleitung ist auch in Familie und Nachbarschaft mögich und nötig: Denn die meisten Menschen möchten zuhause sterben, begleitet von vertrauten Menschen. Jim "Letzte-Hilfe-Kurs" lernen interessierte Bürgerinnen und Bürger, was sie für die ihnen Nahestehenden am Ende des Lebens tun können.
Folgende Module werden dabei behandelt:
- Modul 1: Sterben gehört zum Leben
- Modul 2: Vorsorgen und entscheiden
- Modul 3: Leiden lindern
- Modul 4: Abschied und Rituale

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 10 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 20 (ca.)
Veranstalter
Name: Kloster Brandenburg/Iller e.V.
Webseite:www.kloster-brandenburg.de
Bekenntnis: römisch katholisch
Alle Veranstaltungen von Kloster Brandenburg/Iller e.V.
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 10,00 €
Davon Teilnahmegeb.:10,00 €

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.