Ikonen-Malkurs: Im Goldglanz der Ikonen

Kategorien: Seminare
Rubrik: Kreativität und Kunst
Methoden: individuelle Arbeit, Workshop
Leitung/Referent: Herr Abraham Karl Selig, Theologe, Ikonenmaler, www.ikonenmalen.de
Beginn: 12.11.2018 17:45 Veranstaltung hat bereits begonnen
Ende: 18.11.2018 10:00
Dauer: 6 Tag(e)
Veranstaltungsort: Cistercienserinnen-Abtei Lichtenthal, Gästehaus
Hauptstraße 40
D-76534 Baden-Baden - Baden-Württemberg
Telefon: +49-7221-5049119
Kurzbezeichnung:Ikonen-Malkurs
Beschreibung

Wer einmal einen orthodoxen Gottesdienst besucht oder auch nur eine orthodoxe Kirche betreten hat, weiß von der hohen Wertschätzung der Ikonen in der orthodoxen Frömmigkeit. In der Ikone leuchtet eine Tradition auf, die über die Kirchenväter bis zur Zeit der Apostel zurück reicht. Und wir begegnen einer sehr innigen Spiritualität, die uns mit dem Leben und Denken der frühen Kirche verbindet.

Der Kurs vermittelt die traditionelle Maltechnik mit Eitemperafarben und das Vergolden mit Blattgold, bietet aber auch Raum, um sich mit der Symbolik und Spiritualität dieser Bilder des Glaubens näher zu beschäftigen, um so den tieferen Sinn dieser Schönheit, der Farben und des Goldes zu erfahren und die Vielzahl verschiedener Ikonenthemen kennen zu lernen. Nach täglich ca. sechsstündiger Malarbeit werden wir am Ende der Woche eine fertig gemalte Ikone mitnehmen können.

Ikonenmalen ist zeitaufwendig, aber jedem, der Liebe dazu mitbringt, möglich. Daher sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Der Kurs ist so konzipiert, dass Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen daran teilnehmen können.

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 5 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 10 (ca.)
Veranstalter
Name: Cistercienserinnen Abtei Lichtenthal
Webseite:www.abtei-lichtenthal.de
Bekenntnis: römisch katholisch
Ansprechpartner:Für diese Veranstaltung: Herr Kilian Schadt, +49-7221-5049119
Alle Veranstaltungen von Cistercienserinnen Abtei Lichtenthal
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 694,00 €
Davon Teilnahmegeb.:260,00 €
Davon Verpflegungskosten:127,00 €
Davon Übernachtung:307,00 € (evtl. besondere Hinweise beachten)
Besondere Hinweise:In der Teilnahmegebühr sind das Honorar des Referenten, die Verwaltungs- und Raumkosten enthalten. Die Kurspauschale beinhaltet Unterkunft und Verpflegung, nicht eingenommene Mahlzeiten können nicht vergütet werden. 
Unterbringskosten bei Unterbringung im:
- Einzelzimmer:307,00 €
Hinweise zur Unterbringung:307,- Euro für Unterbringung im Einzelzimmer mit Waschbecken und Etagendusche/WC inklusive Vollpension und Kaffeepausen.
Veranstaltung hat bereits begonnen
Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.