Wenn es einem den Boden unter den Füßen wegreißt - Erfahrung mit und nach Trennung und Scheidung

Kategorien: Seminare
Rubrik: Heilung und Seelsorge
Methoden: Vortrag & Referat, individuelle Arbeit, Erfahrungsaustausch
Leitung/Referent:

Frau Ursula Fehlner, UAC (Leitung und Referentin)
Herr Rainer Beckmann, RiAG (Gastreferent)

Beginn: 12.06.2020 18:00
Ende: 14.06.2020 13:00
Dauer: 2 Tag(e)
Veranstaltungsort: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
St. Ulrich Str. 4
D-86742 Fremdingen - Bayern
Telefon: +49-9086-221
Kurzbezeichnung:Kurs 41
Beschreibung

Auch wenn die Zahl der Scheidungen in der letzten Zeit leicht zurückgegangen ist, so ist doch noch jede dritte Ehe davon betroffen. Hinter dieser nüchternen Statistik verbirgt sich in jedem einzelnen Fall eine persönliche Katastrophe, die tiefe Spuren hinterlässt. Wir wollen an diesem Wochenende gemeinsam über die Ehe allgemein und über das Sakrament der Ehe nachdenken. Wir wollen auf unseren Schmerz schauen, uns gegenseitig stärken und durch die Erfahrung und Zeugnisse Betroffener neuen Mut fassen. Letztendlich wollen wir uns von GOTT trösten lassen und um Heilung bitten.

Elemente: Impulsvorträge, Austauschmöglichkeit, Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen, tägl. Eucharistiefeier, Beichtgelegenheit, Eucharistische Anbetung mit Heilungsgebeten

Ursula Fehlner UAC, Leitung und Referentin, hat drei Kinder, ist Lehrerin im Ruhestand und lebt seit 2002 getrennt.
Gastreferent Rainer Beckmann, RiAG, ist Autor des Buches „Das Evangelium der ehelichen Treue“.
Ein weiterer Referent angefragt

Die Anreise ist möglich ab 16.00 Uhr. Nach Möglichkeit wird am Freitag um 17.00 Uhr eine Eucharistiefeier gefeiert. Das Seminar beginnt um 18 Uhr mit dem Abendessen.

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: junge Erwa. (18-30), Erwachsene (30-65), Senioren (ab 65)
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 5 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 20 (ca.)
Veranstalter
Name: Haus St. Ulrich, Hochaltingen
Webseite:www.Haus-St-Ulrich.org
Bekenntnis: römisch katholisch
Alle Veranstaltungen von Haus St. Ulrich, Hochaltingen
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 126,00 €
Red. Gebühr:Eine Ermäßigung von 20% kann nach Absprache gewährt werden, für SchülerInnen und StudentInnen nach Vorlage eines entsprechenden Ausweises (nicht möglich für Komfort-Einzelzimmer) (Voraussetzung beim Veranstalter erfragen)
Besondere Hinweise:Der Kalkulation der Gesamtkosten für die Seminare liegt die Unterbringung und Verpflegung im Doppelzimmer zugrunde. Bei Buchung eines Einzelzimmers erheben wir einen Zuschlag.
 

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.