„Die fünf Sprachen der Vergebung“

Kategorien: Exerzitien
Rubrik: Vortrags-Exerzitien
Methoden:
Leitung/Referent: Pfr. Stefan Eisert, Heidenfeld
Beginn: 10.10.2019 18:00
Ende: 12.10.2019 13:00
Dauer: 2 Tag(e)
Veranstaltungsort: Gebetsstätte Marienfried, Pfaffenhofen
Marienfriedstraße 62
D-89284 Pfaffenhofen a. d. Roth - Bayern
Telefon: +49 7302 9227-0
Kurzbezeichnung:1010-2019
Beschreibung

„Aber das alles kommt von Gott, der uns durch Christus mit sich versöhnt und uns den Dienst der Versöhnung aufgetragen hat“ (2 Kor. 5, 18)
„Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, dann wird euer himmlischer Vater auch euch vergeben“ ( Mt. 6,14)
Gute Beziehungen brauchen die Bereitschaft sich zu entschuldigen, zu verzeihen und sich zu versöhnen! Fünf verschiedene Sprachen stehen uns nach Gary Chapman, dem bekannten Bestsellerautor dafür zur Verfügung – heilende Worte und praktische Taten, die neue Brücken schlagen in das verwundete Herz unseres Gegenübers. Doch wie kommt meine Entschuldigung beim anderen auch wirklich an? Indem ich mein Bedauern ausdrücke, Schuld eingestehe, Wiedergutmachung anbiete, Besserung gelobe oder Vergebung erbitte? Entdecken und sagen Sie den Satz, auf den der andere so sehr wartet.
Jeder macht mal einen Fehler. Doch manchmal reicht ein "Tschuldigung" als Reaktion nicht aus. Unsere Beziehungen werden umso stabiler, je konsequenter wir bereit sind, um Vergebung zu ringen.
Elemente sind:
Vortrag, Gespräch im Plenum, Einzelgespräch (nach Möglichkeit), Gebet und stille Zeit sowie Lobpreis, Heilige Messe

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: Singles
Min. Teilnehmerzahl: 5 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 80 (ca.)
Veranstalter
Name: Gebetsstätte Marienfried
Webseite:http://www.marienfried.de
Bekenntnis: römisch katholisch
Alle Veranstaltungen von Gebetsstätte Marienfried
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 30,00 €
Davon Teilnahmegeb.:30,00 €

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.