Heilung von Krankheiten durch Sakramente

Kategorien: Exerzitien
Rubrik: Vortrags-Exerzitien
Methoden: individuelle Arbeit, Vortrag & Referat
Leitung/Referent: Pfr. Dr. Jesu-Paul Manikonda (Würzburg)
Beginn: 10.09.2020 17:00
Ende: 13.09.2020 13:00
Dauer: 3 Tag(e)
Veranstaltungsort: Gebetsstätte Marienfried, Pfaffenhofen
Marienfriedstraße 62
D-89284 Pfaffenhofen a. d. Roth - Bayern
Telefon: +49 7302 9227-0
Kurzbezeichnung:1009-1309-2020
Beschreibung

Leider ist die Bedeutung der Sakramente in unserer Kirche verloren gegangen. Diese Sakramente sollen dazu verhelfen, dass wir in der Gemeinschaft der Kirche die Wichtigkeit dieser Sakramente im Rahmen der Neuevangelisierung und die Bedeutung der ganzheitlichen Heilung, wieder neu entdecken.
Pfr. Dr. Jesu-Paul Manikonda:
Nach den Studien der Medizin, Psychologie und Theologie in Indien, Europa und USA forschte Dr. Jesu-Paul Manikonda an der Universität Würzburg nach ganzheitlicher Behandlung und bietet medizinische, biblisch-theologische und psycho-spirituelle Hilfestellungen dazu an.
Im Rahmen der Neu-Evangelisierung durch das Wort Gottes, die Sakramente und die spirituelle Psychotherapie bietet er Seminare/Exerzitien zu spirituell-ganzheitlicher Heilung an und möchte Zeugnis geben von der heilenden Gegenwart Gottes, die sich durch Jesus Christus im Heiligen Geist geoffenbart hat. Sein Anliegen ist es, dass Jesus Christus als der Weg, die Wahrheit und das Leben durch seinen Hl. Geist in jedes menschliche Herz gelangt und es umgestaltet und verwandelt wird, damit unser Herz für Gott und den Nächsten schlägt. So werden wir befähigt, die Impulse des Hl. Geistes in unserem Leben wahrzunehmen und umzusetzen, damit es dem Willen Gottes entspricht.

Ziel der Seminare/Exerzitien ist es:
Unser Herz soll ein Tempel des Hl. Geistes werden und wir so alle lebendige Glieder des Leibes Christi, der Kirche. Dies stärkt unseren Glauben und macht uns zu glaubwürdigen Zeugen seiner Frohen Botschaft der Liebe. So kann uns Friede, Freude, Glück und ein gelingendes Leben in Fülle geschenkt werden wie es uns allen verheißen ist (Joh 10,10).
Viele der Teilnehmer seiner Seminare und Exerzitien wurden über die leibseelischen Zusammenhänge der Erkrankungen spirituell-ganzheitlich aufgeklärt und konnten diese mit Hilfe geistlicher und kompetenter fachlicher Beratung aufarbeiten. Dabei haben Teilnehmer spirituell-ganzheitliche Heilung erfahren. Diesbezüglich ist die haus- und fachärztliche und pastorale Kompetenz unerlässlich. Wie die Bibel bezeugt, steht uns die aufrichtende, stärkende und heilende Gnade Gottes in Jesus Christus im Heiligen Geist durch die Kirche offen, denn Gott selbst sagt von sich: „Ich bin der Herr, dein Arzt.“ (Ex 15,26).

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 10 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 80 (ca.)
Veranstalter
Name: Gebetsstätte Marienfried
Webseite:http://www.marienfried.de
Bekenntnis: römisch katholisch
Ansprechpartner:
Alle Veranstaltungen von Gebetsstätte Marienfried
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 50,00 €
Davon Teilnahmegeb.:50,00 €

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.