Marienerscheinungen – Prophetie für unsere Zeit

Kategorien: Exerzitien
Rubrik: Vortrags-Exerzitien
Methoden: Vortrag & Referat
Leitung/Referent: Georg Alois Oblinger (Rektor Gebetsstätte Marienfried)
Beginn: 15.11.2020 18:00
Ende: 18.11.2020 13:00
Dauer: 3,5 Tag(e)
Veranstaltungsort: Gebetsstätte Marienfried, Pfaffenhofen
Marienfriedstraße 62
D-89284 Pfaffenhofen a. d. Roth - Bayern
Telefon: +49 7302 9227-0
Kurzbezeichnung:1511-1811-2010
Beschreibung

Im Alten Bund waren die Propheten in erster Linie Mahner, die das Volk Israel an Gottes Wort erinnerten und versuchten, es zur Umkehr zu bewegen. Im neuen Bund wird diese Funktion hauptsächlich durch die Erscheinungen der Gottesmutter Maria wahrgenommen. Auch wenn es für Christen nicht verpflichtend ist, an diese Erscheinungen zu glauben, fällt doch die Vielzahl dieser Botschaften auf und die Häufigkeit der damit verbundenen Bekehrungen.
Exerzitien heißt immer, Gottes Wort hören in Bezug auf die gegenwärtige Lebenssituation. Wir schauen hin, wie Maria in verschiedenen geschichtlichen Situationen an Gottes Wort erinnert hat. Im Blick auf die wichtigsten Marienerscheinungen gehen wir den Fragen nach: Was hat Gott uns heute zu sagen? Was sollen wir glauben? Woran erkennt man, ob eine Erscheinung echt ist? Was heißt „Privatoffenbarung“? An der Hand Mariens richten wir unser Leben neu auf Christus aus.

Zielgruppe
Geschlecht: Frauen & Männer
Alter: jedes Alter
Stand: jeder Familienstand
Min. Teilnehmerzahl: 10 (ca.)
Max. Teilnehmerzahl: 80 (ca.)
Veranstalter
Name: Gebetsstätte Marienfried
Webseite:http://www.marienfried.de
Bekenntnis: römisch katholisch
Ansprechpartner:
Alle Veranstaltungen von Gebetsstätte Marienfried
Kosten
Voraussichtliche Gesamtkosten: 30,00 €
Davon Teilnahmegeb.:30,00 €

Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt mit dem Veranstalter

* Diese Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.